Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 02.12.2019
Rubrik: Kunst & Kultur

Märchenhafte Weihnachtszeit

Schneekönigin eröffnet Eberswalder Weihnachtsmarkt

Niemand geringeres als die Schneekönigin selbst zog am vergangenen Freitagabend durch die Innenstadt von Eberswalde. Sie war dem Märchen entstiegen, um die Weihnachtszeit in der Waldstadt einzuläuten. Ihr Weg führte sie vom Karl-Marx-Platz ins Stadtzentrum, wo sie feierlich den Weihnachtsmarkt eröffnete. Mehrere tausend Menschen folgten ihr und Knecht Ruprecht hieß die Königliche Hoheit und ihr Gefolge willkommen.

Im bunten Schein der festlichen Lichter konnte man auf dem Markt in eine stimmungsvolle, weihnachtliche Parallelwelt eintauchen. Neben gastronomischen Leckereien und Kunsthandwerk luden ein musikalisches Karussell zum Lachen und eine gemütliche Jurte zum Verweilen ein.

Musik und Frohsinn, warme Lichter und Gesang, noch bis zum 8. Dezember kann man sich auf dem Eberswalder Weihnachtsmarkt verzaubern und den Geist der Weihnacht wirken lassen.

Ein zehntägiges Fest für Jung und Alt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Berliner als erste auf dem Mond

Rüdersdorf (sd). Dass Berliner die ersten Menschen auf dem Mond waren und allerlei (nicht ganz ernst... [zum Beitrag]

Den Fokus stärker auf die Jüngsten...

Strausberg (sd). Inzwischen bereits feste Tradition, wartete das diesjährige Sommerfest des „Netzwerk... [zum Beitrag]

Den richtigen Moment erwischt

Rüdersdorf (sd). Die erste Ausstellung des Jahres im Rüdersdorfer Rathaus widmet sich dem Sport in... [zum Beitrag]

Mache Dich auf ...

Adventliche Musik mit dem „Carl-von-Ossietzky-Chor“ Berlin unter der Leitung von Berit Kramer in der alten... [zum Beitrag]

Aus Leben und Wirken Fontanes

Strausberg (sd). Am 30. Dezember 2019 wäre Heinrich Theodor Fontane, der als literarischer Spiegel... [zum Beitrag]

Generationenweise helfen Kinder Kindern

Rüdersdorf (sd). Alljährlich um den Tag der Heiligen drei Könige herum, suchen vielerorts Sternsinger... [zum Beitrag]

Über 20 Jahre feste Ortstradition

Herzfelde (sd). Schon über 20 Jahre findet das Sommerfest am Gemeindezentrum in der Möllenstraße statt.... [zum Beitrag]

Lichtspektakel am Tower

Strausberg (sd). Die Idee sucht ihres gleichen in der Region: Bei Pyronalin wird nicht nur Pyrotechnik mit... [zum Beitrag]

Ansingen gegen die Böen am See

Strausberg (sd). Im Rahmen der Konzerte am Straussee der Sparkasse Märkisch-Oderland spielten am... [zum Beitrag]