Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 23.09.2019
Rubrik: Gesellschaft

Zum Zehnten eigenes Festbier

Herzfelder Herbstmarkt hat wieder viel geboten

Herzfelde (sd). Schon gleich zur Eröffnung des neunten Herzfelder Herbstmarktes tummelten sich unzählige Gäste auf dem Platz neben der Kirche. Die Kuchen vom Heimatverein waren äußerst begehrt, am Grill des Feuerwehrfördervereins wurde stetig für Nachschub gesorgt, Kinder ließen sich schminken, vor allem gebastelte Herbstdeko war gefragt und auch sonst herrschte buntes Treiben an den Ständen. In der Kirche ging es indes auf Entdeckungsreise mit kunstvoller handgefertigter Keramik.

Schon von Beginn an mit dabei ist auch die Woltersdorfer Schleusenbrauerei. Zum zehnjährigen Jubiläum wollen sie ein besonderes Festbier anbieten, ergänzt Dirk Schwuchow. Dazu solle in einer Art Umfrage geklärt werden, was sich die Herzfelder für eine Geschmacksrichtung wünschen.

Auch werde im nächsten Jahr der Rahmen etwas größer, ergänzt Ortsteilsvorsteherin Petra Würger. Eine Kooperation mit der „Alten Schmiede“ unweit des Platzes neben der Kirche sei ebenso angedacht und wünschenswert, wie Schausteller und ein Clown. „Wir müssen erst sehen, was konkret machbar ist“, schränkt Herzfeldes neue Ortsvorsteherin ein.

Dirk Schwuchow und die Mitarbeiter der Woltersdorfer Schleusenbrauerei sind von Anfang an dabei und planen zum 10. Herzfelder Herbstmarkt ein eigenes Festbier, über dessen Geschmacksrichtung zuvor abgestimmt werden soll.  Foto: BAB/sd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gleich zwei Königinnen in der alten...

Altlandsberg (sd). Bunte Vogelscheuchen – sogar lebendige – Stände und große Bühne auf dem Markt und dazu... [zum Beitrag]

Neustart „Mümmelmann“

Petershagen (sd). Beim Angerfest am vergangenen Sonntag drängten sich bereits viele interessierte... [zum Beitrag]

Wichtige Adresse der Region

Strausberg (sd). Egal ob Einstieg ins Berufsleben, Studium, Weiterbildung oder einfach nur einen Überblick... [zum Beitrag]

Neubau im Zeitplan

Herzfelde (sd). Seit 25 Jahren ist die ots Schadock aus Fredersdorf als Dienstleister in den Bereichen... [zum Beitrag]

Jagdhörner und Wildschwein fürs...

Strausberg (sd). Künftig wird der Försterweg 1 um die Ergänzungen a bis e, die im „Karree Grünrock“... [zum Beitrag]

Gäste bewiesen Treffsicherheit

Rüdersdorf (mbr/sd). Zum traditionellen Tag der offenen Tür des Schützenverein Rüdersdorf e.V. trotzten... [zum Beitrag]

Straffer Zeitplan für Umbauarbeiten

Strausberg (beu.). „Für Ende November haben wir die Neuer-öffnung geplant, und das ist für alle am... [zum Beitrag]

Viele fleißige Hände am Kinderbauernhof

Petershagen (sd). An praktisch allen Ecken des ehemaligen Kinderbauernhofs „Mümmelmann“ wird Hand... [zum Beitrag]

Austausch und Kennenlernen unter...

Petershagen/Eggersdorf (sd). Nicht nur vom Namen her hat sich der frühere Sportlerball zum Ball der... [zum Beitrag]