Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 31.07.2019
Rubrik: Gesellschaft

Arbeitsmarktzahlen

Weiterhin ein Rückgang der Arbeitslosigkeit

Die Arbeitsmarktzahlen für diesen Monat fallen positiv aus. Im Landkreis Märkisch-Oderland, sank der Bestand der Arbeitslosen um 37 Personen. Somit sind im Monat Juli 5.442 Menschen als arbeitslos gemeldet. Das sind 0,7 % weniger als im Vormonat Juni.

Auch im Landkreis Oder-Spree gibt es positive Zahlen zu verzeichnen. 227 Personen fanden zwischen dem Monat Juni und Juli eine Arbeitsstelle. Somit sind momentan 5.625 Menschen als arbeitslos gemeldet. Das entspricht gegenüber dem Monat Juni einen Rückgang von 4,2 %.

Im Landkreis Barnim konnten knapp 500 Personen weniger als arbeitslos verzeichnet werden. Nun sind 4.973 Personen als arbeitslos gemeldet, also knapp 10 % weniger als im Vormonat Juni.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Skelettierter gibt Rätsel auf

Leipzig/Petershagen/Eggersdorf (sd).  Inzwischen ist es für den Eggersdorfer Autor Mario Worm schon... [zum Beitrag]

BAB kann auch Fernsehen

Strausberg/BAR/MOL/LOS (sd). Inzwischen bereits seit zehn Jahren bietet das Ostbrandenburger... [zum Beitrag]

25 mal Gutes tun für die Region

MOL/Strausberg (e.b./sd). In diesem Jahr feiert die Sparkasse Märkisch-Oderland ihr 25-jähriges... [zum Beitrag]

Süß und selbstgemacht

Altlandsberg (km/sr/sd). Selbstgemachte Geschenke sind doch immer die schönsten und auch etwas Süßes kommt... [zum Beitrag]

Spielplätze länger öffnen bis Wahlleute

Strausberg (sd). Die Wahl der Vertreter für das neue Kinder- und Jugendparlament Ende Februar sind... [zum Beitrag]

Ferienerlebnis ermöglicht

Strausberg (sd). Aus den unterschiedlichsten Gründen bleiben immer mehr Kinder während der... [zum Beitrag]

Ärzte kooperieren international

Strausberg (e.b./sd). Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Kliniken der Krankenhaus Märksich-Oderland... [zum Beitrag]

Besuchermagnet

Petershagen-Eggersdorf (e.b.).Die regionale Ausbildungs- und Studienmesse „career compass“ am 15. und 16.... [zum Beitrag]

Über Bundesdurchschnitt und doch...

Strausberg (e.b./sd). Alle zwei Jahre werden Radfahrer aufgerufen, ihre Stadt und genutzte Strecken... [zum Beitrag]