Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 27.07.2018

Verfahren wurde eröffnet

Gemeinde Rüdersdorf sucht Träger für 110 Kita-Platze

Verfahren wurde eröffnet


Gemeinde Rüdersdorf sucht Träger für 110 Kita-Platze


Rüdersdorf (e.b./mei). Die demografische Entwicklung der Bevölkerung und die stetig wachsende Attraktivität des Berliner Umlandes sorgen für die Notwendigkeit von immer mehr Betreuungsplätzen in unterschiedlichen Altersgruppen und verschiedenen Betreuungsangeboten.  Das betrifft auch die Gemeinde Rüdersdorf, die inzwischen auf etwa 16.000 Einwohner gewachsen ist.
Um diesen Bedarf abzudecken, hat die Gemeindevertretung in ihrer Sitzung Ende Juni einen Grundsatzbeschluss getroffen. Demnach wird der Bürgermeister beauftragt, die nötigen Voraussetzungen für die Gewinnung von mindestens 110 neuen Kita-Plätzen zu schaffen und ein Interessenbekundungsverfahren für die Errichtung von zwei Kindertagesstätten einzuleiten.
Das hat nun begonnen. Gesucht wird ein Träger oder mehrere. Bei den zu übertragenden Aufgaben handelt es sich um alle im Zusammenhang mit der Erfüllung der im Kindertagesstättengesetz stehenden Vorgaben zur Betreuung von Kindern im Alter zwischen 0 und sechs Jahren.
Mehr Informationen finden Interessierte unter www.ruedersdorf.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neuer Betreiber für das „Haus der...

Hoppegarten (lh). Knapp ein Jahr lang wurde das Haus der „Generationen" von der Gemeinde selbst... [zum Beitrag]

Nach Strausberger Modell

Strausberg (sd). Fast genau ein Jahr verging vom Richtfest bis zur feierlichen Schlüsselübergabe des neuen... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]