Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 30.05.2018

Zukunft für alte Polizei

Erste Ideen vorgestellt

Seit mehr als einem Jahr steht die ehemalige Polizeiinspektion in der Wriezener Straße in Strausberg jetzt leer, am Dienstag hat die Stadt nun die Öffentlichkeit zu einer ersten Inforunde über mögliche Vorhaben eingeladen. Für das Gelände soll ein Bebauungsplan erstellt werden. Die Stadt Strausberg möchte das Gelände einem neuen Zweck zukommen lassen, konkrete Vorhaben haben sich noch nicht herauskristallisiert denkbar wäre aber zum Beispiel Wohnbebauung oder Konzepte die sich in den bisherigen Bestand eingliedern wie die entstehenden seniorengerechten Wohnungen der Procurand oder das Seniorenzentrum der Stephanus Stiftung auf der anderen Seite.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gemeinsame Dienstberatung

Neuenhagen (e.b.). Erstmals haben sich die führenden Verwaltungsmitarbeiter aus Neuenhagen und... [zum Beitrag]

Knapp an der Million vorbei

Bruchmühle/Werder (km/sd). Damit die Kameraden der Löschgruppe Bruchmühle weiterhin leistungsfähig... [zum Beitrag]

In der Stadt geht noch mehr

Strausberg (sd).  Für Strausberg eine Premiere ist die Wahl der Vertreter im Kinder- und... [zum Beitrag]

Neuer Kämmerer bestätigt

Strausberg (sd). Mit 24 Fürstimmen und drei Enthaltungen bestätigten die Stadtverordneten in ihrer... [zum Beitrag]

Praktisch ein neues Quartier

Petershagen (sd). Ein Dorfanger ist gewöhnlich das kulturelle und gesellschaftliche Zentrum eines Ortes... [zum Beitrag]

Auch Strausberger betroffen

Strausberg (e.b./sd). Die Insolvenzmeldung der Bayerischen Energieversorgung (BEV) sorgte bundesweit... [zum Beitrag]

Abstimmung bei Schulentwicklung

Hoppegarten/Neuenhagen (e.b./sko/sd). Nachdem bereits länger die interkommunale Zusammenarbeit in den... [zum Beitrag]

Nicht viel verkehrt gemacht

Fredersdorf-Vogelsdorf (sd). Beim Neujahrsempfang des Unternehmervereins Freders-dorf-Vogelsdorf wurde... [zum Beitrag]

Entwicklung und Innovation

Strausberg (sd). „Made in Strausberg“ hat sich zumindest was sogenannte Resists betrifft, inzwischen zu... [zum Beitrag]