Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 12.03.2018

Landratswahl im Barnim

Kampagnenstart von Daniel Kurth

Zum Kampagnenstart des Landratskandidaten Daniel Kurth wurde letzten Freitag zu einem Pressegespräch in das Büro der Partei die Linke in Bernau eingeladen. SPD und Die Linke haben sich für die Landratswahl auf einen gemeinsamen Kandidaten verständigt. Ihr Kandidat ist der gebürtige Eberswalde Daniel Kurth, der seit 2010 Vorsitzender der Barnimer SPD ist und für die SPD auch im Brandenburgischen Landtag sitzt. Bei dem Pressetermin hat Daniel Kurth nun dargelegt, wie er den Wahlkampf für die Landratswahl führen will. Besonderes Augenmerk legt man bei dem Wahlkampf auf die Wahlbeteiligung. Um die Wähler zu mobilisieren, soll in der Kampagne auf die Bedeutung der Wahl hingewiesen werden und Sachthemen im Vordergrund stehen. Man will also keinen reinen Personenwahlkampf führen. Um das Interesse der Bürger für die Landratswahl zu gewinnen, möchte Daniel Kurth in seinem Wahlkampf auch stärker verdeutlichen, was ein Landrat eigentlich macht und was er bewirken kann. So bleibt zu hoffen, dass die vielen Wahlplakate in den kommenden Wochen nicht nur politische Orientierungshilfe bieten, sondern vielmehr auch Anreiz sind überhaupt zur Wahl zu gehen.




Bericht, Kamera, Schnitt: Jan Mader

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Nach Strausberger Modell

Strausberg (sd). Fast genau ein Jahr verging vom Richtfest bis zur feierlichen Schlüsselübergabe des neuen... [zum Beitrag]

Rennbahn Hoppegarten begünstigt

Hoppegarten (e.b./la). Der Eigentümer der Rennbahn, Gerhard Schöningh, konnte sich über ein... [zum Beitrag]

Neuer Betreiber für das „Haus der...

Hoppegarten (lh). Knapp ein Jahr lang wurde das Haus der „Generationen" von der Gemeinde selbst... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Elektrisch bis zur Küste – eCorso...

Rehfelde/MOL/Usedom (e.b./sd). Auch zur dritten Auflage des eCorso ging es komplett emissionsfrei von der... [zum Beitrag]

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]