Regionalwetter

Nachrichten

Datum: 10.01.2018

Kandidat Stephan Blumenthal

Bürgermeisterwahl in Strausberg

Der Wahlkampf um den Posten des Strausberger Bürgermeisters geht langsam in die heiße Phase, das Teilnehmerfeld hat sich inzwischen von 7 Kandidaten auf 5 reduziert. Bis zum 25. Februar wollen wir Sie über jeden einzelnen der Bewerber informieren. Nach Patrick Hübner und Thomas Frenzel stellen wir ihnen nun den Kandidaten der CDU vor.


In Strausberg wird am 25.02 wieder gewählt, es geht um den Posten des Bürgermeisters. Fünf Kandidaten stellen sich zur Wahl, die Amtsinhaberin Elke Stadeler und die Herausforderer Birgit Bärmann, Patrick Hübner, Stephan Blumenthal und Thomas Frenzel. Wir werden ihnen nach und nach die einzelnen Strausberger Kandidaten vorstellen. Als Kandidat der CDU bewirbt sich Stephan Blumenthal um das Amt des Stadtoberhauptes. Der 37-Jährige lebt seit frühester Kindheit in Strausberg und brachte sich schnell in das politische, wirtschaftliche und soziale Leben der Stadt ein. In Zukunft möchte er dies als Bürgermeister weiter auf neue Ebene bringen. Nach Meinung des Diplomfinanzwirtes braucht die Stadt ein modernes städtebauliches Konzept, dass die Entwicklung von Lebensraum in seiner Gesamtheit fördert, dazu gehört auch das Wohn- und Sozialraum sowie Infrastruktur und Versorgung nicht getrennt voneinander betrachtet werden. Auch die Kultur ist dabei ein wichtiger Punkt. In naher Zukunft sollte Strausberg seine Stärken besser nutzen, so sieht Stephan Blumenthal auch touristisch viel Luft nach oben für die Grüne Stadt am See. Bis Februar werden wir ihnen alle Bürgermeisterkandidaten für Strausberg vorstellen, am 25.02.2018 ist dann die eigentliche Wahl.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Einstieg in neuer Position mit...

Strausberg (sd). Seit dem 15. März hat Strausberg eine neue Citymanagerin. Mit der Organisation des... [zum Beitrag]

Schöneiche will Sandstraßen beseitigen

Schöneiche (BAB). Die Zustimmung von Anliegern zu Straßenbaumaßnahmen an bisher unbefestigten Straßen ist... [zum Beitrag]

Abbindung der Köpenicker Straße

Hoppegarten (sd). Der Vorschlag von Bürgermeister Karsten Knobbe zur Abbindung der Köpenicker Straße ist... [zum Beitrag]

Nach zahlreichen Sanierungen...

Rehfelde (sd). Nachdem in Rehfelde die letzten Jahre eher saniert wurde, konnte im Juni 2017 mit der... [zum Beitrag]

Berufsorientierung schwieriger als...

Strausberg (sd). Bereits im neunten Jahr ist das Schülerstipendium Märkisch-Oderland gestartet.... [zum Beitrag]

Große Straße: Einschränkung auf Probe

Strausberg (sd). Sollte die Installation von Stadtmobiliar nicht den erhofften Effekt haben und den... [zum Beitrag]

Kultur GmbH, über Straßenbau bis Schulen

Rüdersdorf (sd). Auch wenn aus planerischer und Verwaltungssicht bereits viele Vorhaben abgehakt sind,... [zum Beitrag]

Fünf neue Gebäude entstehen

Strausberg (e.b./mei). Bisher gehören der Neues Wohnen Wohnungsgenossenschaft eG in Strausberg 569... [zum Beitrag]

Letzter Jahresauftakt mit viel Dank...

Petershagen/Eggersdorf (sd). Nach 16 Jahren Amtszeit war der diesjährige Neujahrsempfang des Doppeldorfs... [zum Beitrag]